715 - Eptingen/Autobahn A2: Spektakulärer Selbstunfall fordert einen Verletzten

03.10.2012
Am Mittwoch, 3. Oktober 2012, ereignete sich auf der Autobahn A2 bei Eptingen BL ein Selbstunfall. Der Lenker wurde dabei verletzt.

Am frühen Mittwochmorgen, 3. Oktober 2012, gegen 02.35 Uhr, kam es auf der Autobahn A2 bei Eptingen BL, unmittelbar vor dem Belchentunnel, zu einem Selbstunfall eines Lieferwagens. Der 52-jährige Lenker des Lieferwagens übersah die temporäre Baustellensignalisation und fuhr praktisch ungebremst in die Baustelle. Der Lieferwagen hob von der Fahrbahn ab, flog über ein Baustellenelement und kam auf der linken Fahrzeugseite liegend zum Stillstand.

Der Fahrzeuglenker verletzte sich beim Unfall am Kopf, musste aber nicht ins Spital eingeliefert werden.

Am Lieferwagen entstand Totalschaden, er musste durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden.

Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende: