Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 706 - Ziefen: Mann bei Selbstunfall verletzt

706 - Ziefen: Mann bei Selbstunfall verletzt

29.09.2012
Am Freitagabend, 28. September 2012, ereignete sich auf der Arboldswilerstrasse in Ziefen BL ein Selbstunfall eines Personenwagens. Der Lenker wurde verletzt und musste ins Spital eingeliefert werden.
Am Freitagabend, 28. September 2012, gegen 22.30 Uhr, ereignete sich auf der Arboldswi-lerstrasse in Ziefen BL ein Selbstunfall eines Personenwagens. Der 26-jährige Lenker fuhr mit seinem Auto in Richtung Ziefen-Dorf. In einer Rechtskurve eines Waldstücks musste der Mann gemäss eigenen Aussagen einem Tier ausweichen und geriet mit dem Fahrzeug in eine Böschung am rechten Fahrbahnrand. Der Personenwagen kollidierte mit einem Baum und über-schlug sich. Er kam auf dem Dach liegend zum Stillstand.
Der Mann verletzte sich beim Unfall und musste durch die Sanität Liestal ins Spital eingeliefert werden.
Das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt und musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden.

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile