703 - Allschwil: Zwei parkierte Autos brannten – die Polizei sucht Zeugen

01.09.2009
In der Nacht auf heute Dienstag, 1. September 2009, brannten in Allschwil BL an der Spitzwaldstrasse (Höhe Einmündung Merkurstrasse) zwei parkierte Autos. Um 01.10 Uhr war gemeldet worden, dass dort ein Lieferwagen brenne. In der Folge griffen die Flammen auf einen vor dem Lieferwagen parkierten Personenwagen über.

Die angerückte Feuerwehr Allschwil hatte das Feuer rasch unter Kontrolle, verletzt wurde niemand. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden lässt sich zur Stunde noch nicht abschliessend beziffern, beläuft sich aber sicher auf fünfstellige Höhe.

Bezüglich Brandursache steht gemäss dem bisherigen Ermittlungsstand der Polizei Basel-Landschaft Brandstiftung im Vordergrund. Die Polizei sucht Zeugen. Sachdienliche Hinweise sind erbeten an die Alarmzentrale in Liestal, Telefon 061 926 35 35.
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende: