Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 692 - Arisdorf/Autobahn A2: Mit 209 km/h über die Autobahn - Raser aus dem Verkehr gezogen

692 - Arisdorf/Autobahn A2: Mit 209 km/h über die Autobahn - Raser aus dem Verkehr gezogen

28.08.2009
Am Freitag, 28. August 2009, um 03.37 Uhr, wurde eine zivile Patrouille der Polizei Basel-Landschaft auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Basel von einem stark motorisierten Personenwagen mit massiv überhöhter Geschwindigkeit überholt. Die anschliessend durchgeführte Geschwindigkeitsmessung ergab eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 209 km/h. Dem Lenker, einem 29-jährigen in der Region wohnhaften Serben, wurde der Führerausweis auf der Stelle abgenommen. Er musste sein Fahrzeug stehen lassen und einen Ersatzchauffeur organisieren. Der Schnellfahrer wird an das zuständige Statthalteramt verzeigt und muss mit einer empfindlichen Geldstrafe und einem mehrmonatigem Führerausweisentzug rechnen.

Weitere Informationen.

Fusszeile