Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 679 - Münchenstein/H 18: Kollision zwischen Lastwagen und Auto - Automobilist alkoholisiert

679 - Münchenstein/H 18: Kollision zwischen Lastwagen und Auto - Automobilist alkoholisiert

21.08.2009
Am Donnerstag, 20. August 2009, um 14.00 Uhr, ereignete sich auf der kantonalen Autobahn H18 ein Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Lastwagen mit Anhänger. Verletzt wurde niemand.
 
Der Unfall zwischen dem französischen Personenwagen und einem schweizer Lastwagen mit deutschem Anhänger ereignete sich in Münchenstein BL unmittelbar nach dem Schänzlitunnel in Fahrtrichtung Delémont JU. Zum Unfallhergang machten die beiden Lenker unterschiedliche Aussagen. Verletzt wurde niemand, jedoch ergab der durchgeführte Atemalkoholtest beim französischen Personenwagenlenker einen Wert von 1,05 Promille. Ihm wurde der ausländische Führerausweis an Ort und Stelle aberkannt.
 
Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, sind gebeten, sich mit der Alarmzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Verbindung zu setzen, Telefonnummer 061 926 35 35.

Weitere Informationen.

Fusszeile