Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 649 - Wittinsburg BL: Polizei erwischt Schnellfahrer

649 - Wittinsburg BL: Polizei erwischt Schnellfahrer

29.09.2013
Am Samstag, 28. September 2013, um 18.40 Uhr, hat die Polizei Basel-Landschaft einen Schnellfahrer erwischt, der auf der Hauensteinstrasse in Wittinsburg in Fahrtrichtung Sissach mit massiv überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Der Lenker musste seinen Führerausweis an Ort und Stelle abgeben.
Am Samstag, 28. September 2013, um 18.40 Uhr, erwischte die Polizei Basel-Landschaft einen Schnellfahrer, der auf der Hauensteinstrasse in Wittinsburg mit massiv überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Sissach unterwegs war. Der 42-jährige Schweizer wurde mit einer Geschwindigkeit von 134 km/h von einem Lasermessgerät gemessen. Die erlaubte Geschwindigkeit auf diesem Streckenabschnitt beträgt 80 km/h.
Der in der Region wohnhafte Schweizer musste seinen Führerausweis an Ort und Stelle abgeben. Er muss mit einer Geldbusse sowie mit einem mehrmonatigen Führerausweisentzug rechnen. Zudem wird er an die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft angezeigt.

Weitere Informationen.

Fusszeile