Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 643 - Arlesheim: Knabe verletzt sich bei Selbstunfall

643 - Arlesheim: Knabe verletzt sich bei Selbstunfall

27.09.2013
Am Freitagnachmittag, 27. September 2013, ereignete sich auf der Baselstrasse in Arlesheim ein Selbstunfall eines Velofahrers. Der Lenker erlitt dabei Verletzungen und musste durch die Sanität ins Spital eingeliefert werden.

Ein 12-jähriger Knabe fuhr gegen 13.15 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Baselstrasse in Arlesheim in Richtung Birseckstrasse. Während der Fahrt machte er eine ungewollte Lenkbewegung und stürzte. Beim Sturz erlitt das Kind diverse Verletzungen. Es musste durch die Sanität Käch in ein Spital eingeliefert werden.

Weitere Informationen.

Fusszeile