Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 636 - Binningen: Velofahrerin zieht sich bei Sturz schwere Kopfverletzungen zu

636 - Binningen: Velofahrerin zieht sich bei Sturz schwere Kopfverletzungen zu

14.09.2011
Heute Mittwoch, 14. September 2011, um 08.53 Uhr, verursachte eine Velofahrerin auf dem Neubadrain in Binningen BL einen Selbstunfall, bei dem sie schwer verletzt wurde.

Die 53-jährige Velofahrerin fuhr auf dem Neubadrain in Richtung Neuweilerplatz in Basel. In der Rechtskurve - unmittelbar vor der Einmündung Hasenrainstrasse - kam sie im starken Gefälle sowie auf der nassen Fahrbahn ins Schlittern und anschliessend zu Fall. Obwohl sie einen Fahrradhelm trug, zog sie sich bei dem Sturz schwere Kopfverletzungen zu. Durch die Sanität Basel wurde sie ins Spital transportiert. Der Strassenabschnitt Allschwilerweg-Tiefengrabenstrasse musste für drei Stunden gesperrt werden. Im Einsatz stand auch die Gemeindepolizei Binningen.

Weitere Informationen.

Fusszeile