Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 629 - Füllinsdorf: Versuchter Entreissdiebstahl im Einkaufszentrum: die Polizei sucht Zeugen

629 - Füllinsdorf: Versuchter Entreissdiebstahl im Einkaufszentrum: die Polizei sucht Zeugen

27.08.2010
Am Freitagmorgen, 27. August 2010, zwischen 08.45 und 09.00 Uhr, wurde im Einkaufscenter Schönthal in Füllinsdorf BL eine 78-jährige Frau (Schweizerin) Opfer eines versuchten Eintreissdiebstahls. Die Rentnerin blieb unverletzt und kam mit dem Schrecken davon.
Die Frau war in der Ladenpassage vom Restaurant in Richtung Eingang des dortigen Grossverteilers unterwegs, als sie auf der Höhe des Durchgangs zwischen Post und Postparkplatz von hinten geboxt und angerempelt wurde. In der Folge versuchte ein unbekannter Mann, der Frau ab ihrer Schulter die Handtasche zu entreissen. Dies misslang jedoch, weil die Frau die Tasche festhalten konnte. Es fiel jedoch ein kleiner Schlüsselbund aus der Tasche, welchen der Täter aufhob, ehe er durch die seitliche Passage zum Postparkplatz und von dort in unbekannte Richtung flüchtete.
Vom Täter fehlt zur Stunde jede Spur. Bezüglich Signalement nannte die Frau einen 20- bis 30-jährigen Mann (Südländertyp), der 175 bis 180 cm gross ist, kurze schwarze Haare hat und blaue Jeans trug. Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Einsatzleitzentrale in Liestal, Telefon 061 553 35 35.

Weitere Informationen.

Fusszeile