Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 616 - Ziefen: Motorradlenker verletzt sich bei Selbstunfall

616 - Ziefen: Motorradlenker verletzt sich bei Selbstunfall

12.09.2013

Am Mittwochabend, 11. September 2013, gegen 17.00 Uhr, ereignete sich auf der Verbindungsstrasse zwischen Ziefen und Reigoldswil ein Selbstunfall eines Motorradlenkers. Er erlitt dabei Verletzungen und musste durch die Sanität Liestal in ein Spital eingeliefert werden.



Am Mittwoch, 11. September 2013, gegen 17.00 Uhr, fuhr ein 16-jähriger Motorradlenker mit seinem Motorrad auf der Verbindungsstrasse von Ziefen in Richtung Reigoldswil. Aus bislang ungeklärten Gründen kam er zu Fall. Er zog sich dabei diverse Verletzungen zu und musste durch die Sanität Liestal in ein Spital eingeliefert werden.

Weitere Informationen.

Fusszeile