Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 601 - Birsfelden: Frontscheibe von Patrouillenfahrzeug eingeschlagen

601 - Birsfelden: Frontscheibe von Patrouillenfahrzeug eingeschlagen

29.08.2008

Am Donnerstag, 28. August 2008, in der Zeit zwischen 22.00 und 22.30 Uhr, wurde auf einem Parkplatz an der Hauptstrasse in Birsfelden BL ein Patrouillenwagen der Polizei Basel-Landschaft beschädigt.



Als zwei Polizisten von einer Kontrolle zu ihrem Fahrzeug zurückkehrten, stellten sie fest, dass durch eine unbekannte Täterschaft die Frontscheibe mit einem grossen Stein eingeschlagen wurde. Das Fahrzeug war auf dem Partkplatz der Liegenschaft Hauptstrasse 77 (Kantonalbank) parkiert.

Personen, welche Angaben zum Hergang dieser Sachbeschädigung machen können, werden gebeten, sich mit der Alarmzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal in Verbindung zu setzen, Telefon 061 926 35 35.

Weitere Informationen.

Fusszeile