Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 580 - Ormalingen: Motorradfahrer ausserorts mit 127 km/h unterwegs

580 - Ormalingen: Motorradfahrer ausserorts mit 127 km/h unterwegs

08.08.2010
Am Sonntagnachmittag, 8. August 2010, führte die Polizei Basel-Landschaft auf der alten Landstrasse in Ormalingen BL in Fahrtrichtung Gelterkinden BL eine Geschwindigkeitskontrolle mit dem mobilen Radargerät durch. Dabei wurde um 15.46 Uhr ein Motorrad mit einer Geschwindigkeit vom 127 km/h gemessen. Auf der Ausserortsstrecke gilt die Geschwindigkeit von 80 km/h.
Der verantwortliche Lenker, ein in der Region wohnhafter 28-jähriger Schweizer, musste den Führer-ausweis auf der Stelle abgeben. Er muss mit einer hohen Geldstrafe und mehrmonatigem Entzug des Führerausweises rechnen. Das Statthalteramt Sissach hat gegen ihn ein Strafverfahren wegen grober Verletzung von Verkehrsregeln eröffnet.

Weitere Informationen.

Fusszeile