Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 558 - Reinach: Autolenkerin wird bei Kollision verletzt

558 - Reinach: Autolenkerin wird bei Kollision verletzt

11.08.2008

Am Montag, 11. August 2008, um 09.22 Uhr, ereignete sich auf der Hauptstrasse in Reinach BL eine Kollision zwischen einem Liefer- und einem Personenwagen, bei welcher eine Automobilistin verletzt wurde.



Eine 77-jährige Autolenkerin fuhr auf der Therwilerstrasse an die Hauptstrasse. Beim Rechtsabbiegen Richtung Aesch BL übersah sie einen vortrittsberechtigten 59-jährigen Lieferwagenlenker, welcher auf der Hauptstrasse Richtung Aesch fuhr. Die Lenkerin wurde bei der Kollision verletzt und musste durch den Sanitätsdienst Käch ins Spital überführt werden.

Weitere Informationen.

Fusszeile