Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 556 - Sissach: Traktor-Selbstunfall verursacht Stau

556 - Sissach: Traktor-Selbstunfall verursacht Stau

09.08.2008

Am Freitag, 8. August 2008, um 15.30 Uhr, verursachte ein Traktorfahrer im östlichen Kreisel vor dem Chienbergtunnel in Sissach BL einen Selbstunfall, der für kurze Zeit einen längeren Stau verursachte. Verletzt wurde niemand.



Der 62-jährige  fuhr mit dem Traktor und Anhänger von Gelterkinden BL auf der Hauptstrasse Richtung Sissach-Dorf. Im Kreisel beim Chienbergtunnel Ost kippte der Anhänger wegen ungenügender LaSicherung der Ladung (Düngersäcke) um. Der Fahrer blieb unverletzt. Durch einen Abschleppdienst wurde der Anhänger aufgestellt und die Düngersäcke wieder auf den Anhänger geladen. Während der Tatbestandsaufnahme musste der Verkehr umgeleitet. Rund eine Stunde lang kam es lokal zu Verkehrsbehinderungen.

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile