525 - Oberwil: Abfallsack geriet in Brand

28.07.2008
In einem Verkaufsgeschäft an der Bahnhofstrasse in Oberwil BL kam es am Sonntag Abend, 27. Juli 2008, gegen 20.00 Uhr, zu einem Glimmbrand im Bereich eines Abfallsacks innerhalb des verschlossenen Geschäftes. Die entsprechende Rauchentwicklung war von einer Passantin entdeckt und um 20.10 Uhr der Alarmzentrale der Polizei Basel-Landschaft gemeldet worden.
Verletzt wurde niemand, es entstand lediglich Rauchschaden. Die Feuerwehr Oberwil stand mit 19 Personen und vier Fahrzeugen im Einsatz und hatte die Situation innert Kürze unter Kontrolle.