Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 511 - Binningen: Innert einer halben Stunde zwei Unfälle mit zwei verletzten Velofahrern

511 - Binningen: Innert einer halben Stunde zwei Unfälle mit zwei verletzten Velofahrern

22.07.2008
Beim Kronenplatz in Binningen BL ereigneten sich am Montag Abend, 21. Juli 2008, zwischen 18.25 und 18.55 Uhr gleich zwei Verkehrsunfälle, bei welchen je ein Velofahrer verletzt wurde.
 
Um 18.25 Uhr fuhr ein 39-jähriger Autofahrer auf der Benkenstrasse in Richtung Kronenplatz. Dort hielt er sein Fahrzeug beim Signal "Kein Vortritt" nicht vollständig an und fuhr in Richtung Hauptstrasse weiter. In der Folge kam es zur Kollision mit einem 24-jährigen Velofahrer, der von der Paradiesstrasse her auf den Kronenplatz einfuhr. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Velofahrer über eine Baustellenabschrankung geschleudert. Er erlitt Verletzungen und musste durch die Sanität Basel ins Spital eingeliefert werden.
 
Eine halbe Stunde später, um 18.56 Uhr, stützte sich ein 42-jähriger Velofahrer auf einer Baustellensignalisation am Kronenplatz ab und fiel dabei ohne Dritteinwirkung im Stand um. Dies deshalb, weil er nicht aus den Klickpedalen gekommen war. Beim Sturz verletzte sich der Mann und musste durch die Sanität Basel ins Spital gebracht werden.

Weitere Informationen.

Fusszeile