Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 500 - Bubendorf: Motorradfahrer bei Selbstunfall verletzt

500 - Bubendorf: Motorradfahrer bei Selbstunfall verletzt

23.07.2012
Am frühen Montagmorgen, 23. Juli 2012, kurz nach 04.00 Uhr, ereignete sich auf der Kantonsstrasse in Bubendorf BL ein Selbstunfall eines Motorrades. Der Lenker wurde dabei verletzt.
 
Ein 53-jähriger Motorradlenker fuhr auf der Kantonsstrasse in Bubendorf BL in Richtung Liestal BL. Gemäss eigenen Aussagen sprang ein Reh auf die Fahrbahn direkt vor das Motorrad, so dass er erschrak und stürzte. Beim Sturz zog sich der Mann Verletzungen zu. Er musste durch die Sanität Liestal ins Spital eingeliefert werden.

Weitere Informationen.

Fusszeile