Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 485 - Sissach: Motorradfahrer bei Kollision mit Personenwagen tödlich verletzt

485 - Sissach: Motorradfahrer bei Kollision mit Personenwagen tödlich verletzt

11.07.2008
Auf der Rheinfelderstrasse in Sissach BL ereignete sich am Donnerstag, 10. Juli 2008, gegen 16.20 Uhr, ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen. Dabei kam der 50-jährige Motorradfahrer ums Leben.
 
Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft war der Motorradfahrer auf der Rheinfelderstrasse in Richtung Sissacherfluh unterwegs. Auf der Höhe des Wilimattweges kam es zur Kollision mit einem Personenwagen mit Anhänger, welcher aus dem vortrittsberechtigten Wilimattweg auf die Rheinfelderstrasse in Richtung Sissach-Dorf gefahren war. Der Motorradfahrer stürzte, zog sich dabei schwere Verletzungen zu und verstarb noch am Unfallort.
 
Der genaue Unfallhergang ist derzeit noch Gegenstand von laufenden Ermittlungen und Abklärungen durch die Polizei Basel-Landschaft in Zusammenarbeit mit dem Statthalteramt Sissach.
 
Wegen dieses tödlichen Unfalles blieb die Rheinfelderstrasse in Sissach für mehrere Stunden komplett gesperrt. Der Verkehr wurde lokal umgeleitet.

Weitere Informationen.

Fusszeile