Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 484 - Pratteln/Füllinsdorf/Autostrasse A22/Autobahn A2: Drei Verkehrsunfälle innert wenigen Minuten sorgen für Staus im Feierabendverkehr

484 - Pratteln/Füllinsdorf/Autostrasse A22/Autobahn A2: Drei Verkehrsunfälle innert wenigen Minuten sorgen für Staus im Feierabendverkehr

31.10.2014
Im Bereich des Hülftenkreisels der Kantonalen Autostrasse A22 bei Pratteln BL sowie unweit davon auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Basel ereigneten sich am Donnerstag Abend, 30. Oktober 2014, zwischen 18.25 Uhr und 19.00 Uhr, innert wenigen Minuten drei Verkehrsunfälle. Zwei Personen wurden verletzt.

Um 18.25 Uhr kollidierte ein Auto auf der Autobahn A2 zwischen den Anschlüssen Liestal und Pratteln in Fahrtrichtung Basel nach einem abgebrochenen Überholmanöver mit einem anderen Personenwagen. Die 28-jährige mutmassliche Unfallverursacherin und der 62-jährige Lenker des Autos, auf welches die Frau aufgefahren war, mussten zu näheren Abklärungen ins Spital eingeliefert werden.

Zehn Minuten später kam es auf der Kantonalen Autostrasse A22 zwischen den Anschlüssen Füllinsdorf-Süd BL und Pratteln in Fahrtrichtung Pratteln zu einem Auffahrunfall zwischen einem Lieferwagen und einem Personenwagen. Verletzt wurde niemand.

Und wenige Minuten später kam es wenige 100 Meter davon entfernt zu einem weiteren Unfall, bei dem ebenfalls niemand verletzt wurde. Für die Dauer der Bergungs- und Aufräumarbeiten musste die A22 in Fahrtrichtung Pratteln vorübergehend gesperrt werden, der Verkehr wurde via Rheinstrasse geführt. Diese drei Unfälle innert wenigen Minuten führten zu erheblichen Staus im Feierabendverkehr.

Weitere Informationen.

Fusszeile