465 - Ettingen/Reinach: Verkehrsunfälle fordern zwei Verletze

20.10.2014
Am Samstagnachmittag, 18. Oktober 2014, ereigneten sich in Ettingen respektive in Reinach zwei Verkehrsunfälle. Zwei Personen erlitten dabei Verletzungen und mussten ins Spital eingeliefert werden.

Am Samstag, 18. Oktober 2014, kurz nach 15.00 Uhr, ereignete sich auf der Therwilerstrasse  in Ettingen eine Kollision zwischen einem Motorradlenker und einem Personenwagen. Der Motorradfahrer erlitt dabei Verletzungen und musste durch die Sanität Käch in ein Spital eingeliefert werden. Der 25-jährige Mann geriet zuvor mit seinem Motorrad auf einem Bahnübergang ins Schleudern und kollidierte mit einem stehenden Personenwagen.

Fast zeitgleich kam es am Hinterlindenweg in Reinach zu einer Kollision zwischen einem Kleinmotorrad und einem Personenwagen. Die 18-jährige Rollerfahrerin kam dabei zu Fall und verletzte sich. Sie musste durch die Sanität Käch in ein Spital eingeliefert werden.