Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 453 - Ettingen: Zeugenaufruf: Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Personenwagen- Eine Person verletzt

453 - Ettingen: Zeugenaufruf: Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Personenwagen- Eine Person verletzt

29.10.2015
Am Mittwoch, 28. Oktober 2015, kurz nach 16.00 Uhr, ereignete sich auf der Therwilerstrasse in Ettingen BL ein Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen. Eine Person erlitt dabei Verletzungen. Die Polizei sucht Zeugen.

Um 16.15 Uhr ging bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft die Meldung über einen Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen ein. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft  fuhr die Motorradlenkerin von Therwil BL kommend auf der Therwilerstrasse in Richtung Ettingen. Aus noch unbekannten Gründen geriet Sie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenfahrenden Personenwagen.

Die 17-jährige Lenkerin des Motorrades wurde verletzt und musste mit der Sanität Käch in ein Spital eingeliefert werden. Für die Dauer der Bergungsarbeiten kam es im Bereich der Unfallstelle zu Verkehrsbehinderungen.

Zeugen gesucht
Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. Personen, die Angaben zum Verkehrsunfall machen können, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal zu melden (061 553 35 35).

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Fusszeile