Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 447 - Bottmingen: Bauarbeiter wird durch umstürzendes Schalelement verletzt

447 - Bottmingen: Bauarbeiter wird durch umstürzendes Schalelement verletzt

29.06.2011
Heute Mittwoch, 29. Juni 2011, um 08.39 Uhr, kam es auf einer Baustelle an der Baslerstrasse in Bottmingen BL zu einem Unfall, bei dem ein Arbeiter verletzt wurde.

Ein 45-jähriger Bauarbeiter war damit beschäftigt, an einer fertig betonierten Mauer die Schalelemente zu entfernen. Während der Kranführer das oberste Schalement mit seinem Kran wegstellte, entfernte der Arbeiter bereits die Verstrebungen des untersten, 800 Kilo schweren Schalelementes, bevor dieses am Kran angehängt war. Das Schalelement stürzte in der Folge um und der Bauarbeiter wurde darunter begraben, konnte aber durch den Kranführer befreit werden. Mit diversen Verletzungen an Beinen und Rücken wurde er durch die Sanität Basel ins Spital überführt.

Weitere Informationen.

Fusszeile