Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 444 - Liesberg: Innert 195 Minuten 16 Schnellfahrer erwischt

444 - Liesberg: Innert 195 Minuten 16 Schnellfahrer erwischt

28.06.2011
Am Dienstag Vormittag, 28. Juni 2011, zwischen 06.00 und 09.15 Uhr, führte die Polizei Basel-Landschaft in der Delsbergstrasse in Liesberg BL in Fahrtrichtung Laufen eine Laser-Geschwindigkeitskontrolle durch.
 
Dabei mussten nicht weniger als 16 Fahrzeuglenker/-innen wegen übersetzter Geschwindigkeit an die zuständige Staatsanwaltschaft verzeigt werden. Drei Lenker überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h ausserorts derart massiv, dass sie ihren Führerausweis an Ort und Stelle abgeben und ihre Fahrzeuge stehen lassen mussten. Diese Fahrzeuge waren mit 120, 126 respektive 128 km/h gemessen worden. Weitere sechs Lenker/-innen müssen mit einem nachträglichen, teils mehrmonatigen Führerausweisentzug rechnen. Zudem haben alle Verzeigten hohe Geldbussen zu gewärtigen.

Weitere Informationen.

Fusszeile