Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 386 - Duggingen: Auto kollidiert mit Fussgänger

386 - Duggingen: Auto kollidiert mit Fussgänger

31.05.2010
Heute Montag, 31. Mai 2010, um 08.58 Uhr, kam es auf der Baselstrasse in Duggingen BL zu einer Kollision zwischen einem Fussgänger und einem Personenwagen, bei welcher der Fussgänger verletzt wurde.
 
Ein 28-jähriger Fussgänger wollte auf Höhe der Liegenschaft Baselstrasse Nr. 22 die Fahrbahn überqueren. Dabei übersah er vermutlich das Fahrzeug eines 58-jährigen Autolenkers, welcher von Laufen BL her in Richtung Aesch BL unterwegs war. Der Autolenker konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit dem Fussgänger. Dieser wurde durch die Kollision zu Boden geworfen und musste durch die Sanität Käch mit Arm sowie Beinverletzungen ins Spital überführt werden.

Weitere Informationen.

Fusszeile