Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 378 - Muttenz: Vermisster Mann lebend aufgetaucht

378 - Muttenz: Vermisster Mann lebend aufgetaucht

30.05.2010
Der seit vorgestern Freitag, 28. Mai 2010, in Muttenz BL vermisst gewesene Fabien Brugger ist in der Nacht auf heute Sonntag, 30. Mai 2010, lebend aufgetaucht (siehe auch Medienmitteilung 377/2010, nachlesbar im Internet www.polizei.bl.ch im Bereich Polizeimeldungen). 


Er befindet sich in Spitalpflege, ist aber nicht lebensgefährlich verletzt. Sein Verschwinden stand in einem Zusammenhang mit momentanen, persönlichen Schwierigkeiten. Es liegt kein Gewaltverbrechen vor. Mit Rücksicht auf den Persönlichkeitsschutz des Vermissten werden keine weiteren Details bekannt gegeben. 

Weitere Informationen.

Fusszeile