373 - Pratteln: Kind bei Kollision leicht verletzt

25.05.2008
Am Samstag, 24.05.2008, um 13:14 Uhr, ereignete sich auf der Grossmattstrasse in Pratteln eine Kollision zwischen zwei Personenwagen. Dabei wurde ein Kind leicht verletzt.
Ein 21-jähriger Personenwagenlenker fuhr auf der Grossmattstrasse, von der Schlossstrasse her kommend, in Richtung Gottesackerstrasse. Aufgrund ungenügendem Rechtsfahren kam es mit dem korrekt aus der Tramstrasse, nach rechts in die Grossmattstrasse abbiegenden Personenwagen zur Kollision. Dabei wurde ein 11-jähriger Knabe, welcher auf dem Rücksitz des korrekt fahrenden Personenwagens sass, leicht am Kopf verletzt. Er musste durch die Sanität ins Spital gebracht werden.
Bild Legende:
Bild Legende: