373 - Liestal: Klettergerüst durch Brand komplett zerstört – Die Polizei sucht Zeugen

27.05.2012

Liestal BL. Am frühen Sonntagmorgen, 27. Mai 2012, gegen 02.30 Uhr, wurde ein Klettergerüst auf einem Spielplatz hinter dem Schulhaus Rotacker in Liestal BL durch einen Brand komplett zerstört. Verletzt wurde niemand.



Um 02.29 Uhr gingen bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft mehrere Mel-dungen ein, wonach unmittelbar hinter dem Schulhaus Rotacker Flammen zu sehen ein. Beim Eintreffen der Patrouille befand sich das Kinderspielgerät auf dem Spielplatz hinter dem Schulhaus bereits in Vollbrand. Die umgehend ausgerückte Stützpunkt-Feuerwehr Liestal war rasch vor Ort und konnte das Feuer schnell löschen. Das Spielgerät wurde durch das Feuer komplett zerstört.
In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Basel-Landschaft Zeugen. Als Brandursache wird Brandstiftung vermutet. Personen, die sachdienliche Hinweise machen können werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft zu melden, Telefon 061 553 35 35.