370 - Muttenz/Autobahn A2: Auffahrkollision auf der Autobahn fordert eine Verletzte und sorgt für Stau

26.05.2012

Am Freitagnachmittag, 25. Mai 2012, kurz nach 16.00 Uhr, ereignete sich auf der Autobahn A2, unmittelbar nach den Tunnel Schweizerhalle, eine Auffahrkollision zwischen zwei Personenwagen. Eine Person wurde verletzt.



Eine 46-jährige Lenkerin fuhr mit ihrem Personenwagen auf der Autobahn A2 in Richtung Basel. Unmittelbar nach dem Schweizerhalletunnel bemerkte sie das Bremsmanöver des vor ihr fahrenden Fahrzeuges zu spät und es kam zu einer Auffahrkollision. Durch den Aufprall zog sich die 59-jährige Beifahrerin des vorderen Autos Verletzungen zu. Sie musste durch die Sanität Liestal ins Spital eingeliefert werden.
Im beginnenden Feierabendverkehr kam es wegen des Unfalls zusätzlich zu einem längeren Rückstau. Die Fahrzeuge standen teilweise bereits auf Höhe der Autobahnraststätte Pratteln.