Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 362 - Eptingen: Selbstunfall fordert eine Verletzte

362 - Eptingen: Selbstunfall fordert eine Verletzte

20.05.2008
Am Dienstag Nachmittag, 20. Mai 2008, gegen 15.20 Uhr, ereignete sich in Eptingen BL auf der Hauptstrasse in Fahrtrichtung der Autobahn A2 ein Selbstunfall eines Personenwagens, bei welchem dessen Lenkerin verletzt wurde.
Eine 26-jährige Autofahrerin prallte mit ihrem Personenwagen aus noch nicht restlos geklärten Gründen in einen Revisionsschacht aus Beton. Durch diese Kollision zog sich die Lenkerin Verletzungen zu.
Durch die Sanität Liestal musste die Frau ins Spital eingeliefert werden. Das beschädigte Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich mit bei der Alarmzentrale in Verbindung zu setzen, Telefon 061 926 35 35.

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Fusszeile