Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 361 - Oberwil: Velofahrerin überholt Auto: Kollision

361 - Oberwil: Velofahrerin überholt Auto: Kollision

30.05.2011
Gestern Sonntag, 29. Mai 2011, um 20.40 Uhr, kam es auf der Talstrasse in Oberwil BL zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Velo, bei welcher die Velofahrerin verletzt wurde.

Ein 18-jähriger Lernfahrer fuhr in Begleitung seines Vaters auf der Talstrasse in Richtung Bottmingen BL. Bei der Verzweigung Talstrasse/Weiherweg wollten sie nach links in den Weiherweg abbiegen. Weil sie sehr langsam fuhren, wurden sie von einer 50-jährigen Velofahrerin überholt, welche in gleicher Richtung unterwegs war. In diesem Moment bog der Personwagen nach links ab und es kam zur Kollision. Die Velofahrerin stürzte zu Boden und wurde verletzt. Durch die Sanität Käche wurde sie ins Spital überführt.

Weitere Informationen.

Fusszeile