Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 347 - Münchenstein: Rollerfahrer bei Kollision mit Personenwagen verletzt

347 - Münchenstein: Rollerfahrer bei Kollision mit Personenwagen verletzt

29.05.2013
Am Dienstagnachmittag, 28. Mai 2013, gegen 13.20 Uhr, ereignete sich auf der Sundgauerstrasse in Münchenstein ein Verkehrsunfall zwischen einem Rollerfahrer und einem Personenwagen. Der Rollerfahrer erlitt dabei Verletzungen und musste ins Spital eingeliefert werden.

Eine 44-jährige Autolenkerin verliess die Kantonale Autobahn H18 bei der Ausfahrt Reinach Nord. Sie hielt ihren Personenwagen beim Stoppsignal vollständig an. Beim Wegfahren übersah sie einen 79-jährigen Mann, der mit seinem Motorrad auf der Sundgauerstrasse in Richtung Arlesheim unterwegs war. In der Folge kam es zur seitlichen Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Der Rollerfahrer stürzte und zog sich Verletzungen im Schulterbereich zu. Er wurde durch die Sanität Käch ins Spital eingeliefert.

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile