Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 338 - Böckten BL. Mutmasslicher Einbrecher sass auf dem Sitzplatz

338 - Böckten BL. Mutmasslicher Einbrecher sass auf dem Sitzplatz

18.05.2011
Eine kuriose Anhaltung gab es in der Nacht auf Freitag, 13. Mai 2011, in Böckten BL. Nachdem die Bewohner eines Hauses an der Hauptstrasse gegen 02.40 Uhr aufgewacht waren, im Garten verdächtige Geräusche wahrgenommen und deshalb die Polizei alarmiert hatten, traf die angerückte Polizei Basel-Landschaft einen mutmasslichen Einbrecher auf dem Sitzplatz in einem Stuhl sitzend an.
 
Der Angehaltene (ein 52-jähriger Deutscher) trug an beiden Händen Handschuhe und hatte einen Schraubenzieher sowie eine Taschenlampe dabei. Zu einem Einbruch war es allerdings vor Ort nicht gekommen.
 
Den Polizisten erklärte der Mann, er habe kalt. In der Folge verweigerte er weitere Aussagen und wurde in Haft genommen. Durchgeführte Alkohol- und Drogentests ergaben keinerlei Werte. Weitere Abklärungen sind im Gang.

Weitere Informationen.

Fusszeile