324 - Münchenstein: Inbetriebnahme neue Geschwindigkeits-Messanlage

11.05.2011
Die Polizei Basel-Landschaft nimmt am Montag, 16. Mai 2011, auf der Reinacherstrasse in Münchenstein BL eine neue automatische Geschwindigkeitsmessanlage in Betrieb. Die Anlage wurde auf einer Mittelinsel im Bereich der Einmündung Stöckackerstrasse montiert und ist drehbar. Somit kann der Anlagestandort wahlweise zur Überwachung der Geschwindigkeit in Richtung Basel oder Reinach BL eingesetzt werden.

Der neue Anlagestandort wurde als Ersatz für die beiden aufgehobenen Geschwindigkeits- und Rotlichtkontrollanlagen auf der Salinenstrasse in Pratteln BL evaluiert und umgesetzt. Der Standort wurde aufgrund der variablen Einsetzbarkeit (in beide Richtungen), der bestehenden Strassenanlage (Verzweigungsgebiet mit Fussgänger- und Veloquerungen) und unter Berücksichtigung der Verkehrsstatistiken (Unfallzahlen, Verkehrsaufkommen usw.) ausgewählt.

Nach erfolgreich verlaufener Testphase wird die Anlage ab Montag, 16. Mai 2011, definitiv in Betrieb genommen. Dies bedeutet, dass ab diesem Datum die "geblitzten" Automobilistinnen und Automobilisten strafrechtlich verfolgt, respektive zur Kasse gebeten werden.