Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 304 - Füllinsdorf: Auto überschlägt sich nach Rutschpartie

304 - Füllinsdorf: Auto überschlägt sich nach Rutschpartie

30.04.2010
Glück im Unglück hatte eine Fahrzeuglenkerin heute Freitag Morgen, 30. April 2010, als sie auf der Rheinstrasse in Füllinsdorf BL mit ihrem Personenwagen in einer scharfen Linkskurve ins Rutschen kam, das Fahrzeug sich überschlug und auf der Seite liegen blieb. Die Frau blieb unverletzt.

Die 20-jährige Schweizerin war um 06.31 Uhr von der Autobahn A2 kommend auf der Rheinstrasse in Füllinsdorf BL in Richtung Liestal unterwegs. Bei der sogenannten "Hülftenschanz", im Bereich der dortigen Baustelle, geriet sie in einer scharfen Linkskurve ins Rutschen. In der Folge überschlug sich das Fahrzeug und kam auf der rechten Seite liegend zum Stillstand. Die Lenkerin klagte anschliessend über leichte Nackenschmerzen, musste aber nicht ins Spital eingeliefert werden. Sie wird ans zuständige Statthalteramt verzeigt. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile