Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 297 - Schönenbuch: Gartenhaus ausgebrannt, niemand verletzt

297 - Schönenbuch: Gartenhaus ausgebrannt, niemand verletzt

30.04.2012
An der Zollstrasse in Schönenbuch BL geriet am Sonntag Nachmittag, 29. April 2012, kurz nach 16.00 Uhr, ein Gartenhaus in Brand. Verletzt wurde niemand, die Brandursache ist zur Stunde noch offen und Gegenstand von laufenden Abklärungen durch den Kriminaltechnischen Dienst der Polizei Basel-Landschaft. Das Gartenhaus aus Holz, welches direkt an eine Garage angebaut war, brannte trotz des raschen Einsatzes der aufgebotenen Feuerwehren von Schönenbuch und Allschwil BL vollständig aus. Es entstand beträchtlicher Sachschaden, welcher sich allerdings noch nicht abschliessend beziffern lässt. Weitere Abklärungen sind im Gang.
 

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile