Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 293 - Laufen: Heftige Kollision zwischen Auto und Reh

293 - Laufen: Heftige Kollision zwischen Auto und Reh

29.04.2012
Am Samstag, 28. April 2012, gegen 17.00 Uhr, kam es in der Delsbergstrasse in Laufen BL zu einer heftigen Kollision zwischen einem in Richtung Liesberg BL fahrenden Personenwagen und einem Reh. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft sprang das Tier offenbar von der linken Seite her direkt vor das fahrende Auto und prallte heftig in die Frontscheibe. Das Tier wurde schwer verletzt, verstarb noch an der Unfallstelle und wurde durch einen zugezogenen Jagdaufseher fachgerecht entsorgt.
Der 47-jährige Lenker des Personenwagens blieb unverletzt und kam mit dem Schrecken davon. Am Personenwagen entstand beträchtlicher Sachschaden, er musste abgeschleppt wer-den.

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile