Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 281 - Reinach: Handtasche entrissen: die Polizei sucht Zeugen

281 - Reinach: Handtasche entrissen: die Polizei sucht Zeugen

24.04.2012
An der Stockackerstrasse in Reinach BL wurde am Montag Morgen, 23. April 2012, gegen 08.15 Uhr, einer Fussgängerin von zwei unbekannten Tätern die Handtasche entrissen. Verletzt wurde niemand, die Polizei sucht Zeugen.
 
Die Frau war zu Fuss unterwegs, als sich von hinten zwei unbekannte Männer näherten und der 38-jährigen Frau die Handtasche entrissen, welche sie über die linke Schulter getragen hatte. In der schwarzgrauen Handtasche befanden sich ein rotes Portemonnaie sowie diverse Kunden- und Kreditkarten etc.
 
Die beiden Täter flüchteten in unbekannte Richtung. Beide waren 20 bis 25 Jahre alt, trugen schwarze Jacken mit schwarzen Kapuzen und dunkle Turnschuhe. Einer war ca. 180 cm gross und trug dunkelblaue Jeans, der andere war deutlich kleiner (ca. 165 cm) und trug schwarze Jeans.
 
Von der Täterschaft fehlt jede Spur, die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. Hinweise sind erbeten an die Einsatzleitzentrale in Liestal, Telefon 061 553 35 35.

Weitere Informationen.

Fusszeile