Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 251 - Eptingen: Mofafahrer tot im Bach aufgefunden: die Polizei sucht Zeugen

251 - Eptingen: Mofafahrer tot im Bach aufgefunden: die Polizei sucht Zeugen

29.04.2013
Am Sonntag Abend, 28. April 2013, kurz vor 20.30 Uhr, wurde in Eptingen BL, im Gebiet Weier, ein 60-jähriger Mann tot in einem an dieser Stelle gestauten Bach gefunden. Der Hergang ist noch unklar, zur Stunde gibt es keinerlei Indizien für ein Gewaltverbrechen. Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen.
 
Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft war der 60-Jährige mit seinem Mofa unterwegs und muss kurz vor einer Brücke links ein Bord heruntergefallen und in den dort gestauten Bach gestürzt sein. Der in der Region wohnhafte Schweizer wurde dort am Abend tot aufgefunden, die genaue Unfallzeit ist derzeit noch genau so offen wie der Hergang. Weitere Abklärungen sind im Gang.
 
Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. Sachdienliche Hinweise sind erbeten an die Einsatzleitzentrale in Liestal, Telefon 061 553 35 35.

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Fusszeile