Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 248 - Roggenburg/Waldenburg: Selbstunfälle von Motorradlenkern

248 - Roggenburg/Waldenburg: Selbstunfälle von Motorradlenkern

11.04.2011
Am Samstagnachmittag, 9. April 2011, kam es in Roggenburg BL und in Waldenburg BL zu Selbstunfällen von Motorradlenkern. Die beiden Lenker wurden verletzt.
 
Um 13.40 Uhr verunfallte auf der Ederswilerstrasse in Roggenburg ein 59-jähriger Motorradlenker. In einer Kurve neigte er sein Fahrzeug etwas zu stark gegen den Boden, worauf er den linken Fuss zwischen Motorrad und Boden einklemmte und sich den Fuss brach. Durch die Paramedic Laufen wurde er ins Spital überführt.
 
Um 16.30 Uhr fuhr ein 70-jähriger Rollerfahrer auf der Unteren Hauensteinstrasse von Langenbruck BL in Richtung Waldenburg. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und stürzte zu Boden. Er zog sich Verletzungen am Bein zu und musste durch die Sanität ins Spital überführt.

Weitere Informationen.

Fusszeile