Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 242 - Muttenz: Feuerwehr muss brennende Hecke löschen - Vermutlich Brandstiftung

242 - Muttenz: Feuerwehr muss brennende Hecke löschen - Vermutlich Brandstiftung

09.04.2010
Gestern Donnerstag, 8. April 2010, um 20.30 Uhr, brannte an der St. Jakobsstrasse in Muttenz BL eine Hecke. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Der Brand wurde sehr wahrscheinlich absichtlich gelegt.

Der Polizei wurde durch Anwohner gemeldet, dass beim Parkplatz eines ehemaligen Möbelgeschäfts an der St. Jakobsstrasse 108 und 106 eine Hecke brennt. Durch die aufgebotene Stützpunktfeuerwehr Muttenz konnte die Thujahecke rasch gelöscht werden. Aufgrund des vorgefundenen Brandspurenbildes geht die Polizei von Brandstiftung aus. Deshalb werden Zeugen gesucht. Personen, welche verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, diese der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft zu melden, Telefon 061 553 35 35.

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile