Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 225 - Muttenz: Velofahrer wird bei Kollision mit Auto verletzt

225 - Muttenz: Velofahrer wird bei Kollision mit Auto verletzt

31.03.2011
Am Donnerstag, 31. März 2011, um 13.22 Uhr, ereignete sich auf der Schützenstrasse in Muttenz BL eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Velo. Der Velofahrer wurde verletzt.
 
Eine 39-jährige Automobilistin fuhr auf der Hinterzweienstrasse in Richtung Schwimmbad. Bei der Verzweigung Hinterzweienstrasse/Schützenstrasse (Stoppstrasse) hielt sie ihr Fahrzeug nicht vollständig an und übersah beim Beschleunigen einen auf der Schützenstrasse fahrenden 14-jährigen Velofahrer. Dieser stürzte durch die Kollision zu Boden und wurde dabei verletzt. Durch die Sanität Basel wurde er nach einer medizinischen Erstversorgung ins Spital überführt.

Weitere Informationen.

Fusszeile