Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 224 - Hölstein: Velofahrer bei Kollision verletzt

224 - Hölstein: Velofahrer bei Kollision verletzt

17.04.2013
Am Dienstag, 16. April 2013, kurz nach 16.00 Uhr, ereignete sich auf der Hauptstrasse in Hölstein ein Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Velofahrer. Der Velofahrer erlitt dabei Verletzungen und musste ins Spital eingeliefert werden.

Eine 51-jährige Autolenkerin fuhr auf der Bennwilerstrasse in Hölstein in Richtung Hauptstrasse. Beim Stopp hielt sie ihr Fahrzeug an, um dem Verkehr auf der Hauptstrasse den Vortritt zu gewähren. Nachdem die Lenkerin auf der Hauptstrasse keinen Verkehr mehr wahrnahm, bog sie von der Bennwilerstrasse nach links in die Hauptstrasse ein. Dabei übersah sie einen talwärts fahrenden 50-jährigen Velofahrer und es kam zur Kollision.

Der Velofahrer stürzte und erlitt Verletzungen. Er musste durch die Sanität Liestal ins Spital eingeliefert werden.

Weitere Informationen.

Fusszeile