Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 219 - Lausen/Autobahn A2: Tunnelsperrung wegen Turboschaden

219 - Lausen/Autobahn A2: Tunnelsperrung wegen Turboschaden

30.03.2011
Gestern Dienstag, 29. März 2011, um 19.34 Uhr, kam es auf der Autobahn A2 im Arisdorftunnel zu einer Rauchentwicklung, worauf der Tunnel für kurze Zeit komplett gesperrt werden musste.
 
Wie sich im Nachhinein heraustellte, hatte ein Autotransporter im Tunnel in Richtung Basel einen Turboschaden, worauf sich der ganze Tunnel mit Rauch füllte und aus Sicherheitsgründen gesperrt werden musste. Die Röhre in Richtung Bern/Luzern konnte kurze Zeit später wieder für den Verkehr freigegeben werden. Bis das Sattelmotorfahrzeug abgeschleppt werden konnte, war der Arisdorftunnel in Fahrtrichtung Basel nur einspurig befahrbar. Verletzt wurde niemand.

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile