Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 209 - Duggingen Alkoholisierter Lenker mit massiv überhöhter Geschwindigkeit unterwegs

209 - Duggingen Alkoholisierter Lenker mit massiv überhöhter Geschwindigkeit unterwegs

31.03.2012
Am Freitagabend, 30. März 2012, führte die Polizei Basel-Landschaft auf der Baselstrasse in Duggingen BL eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Um 23.37 Uhr wurde ein Personenwagen mit Schweizer Kennzeichen von einem Lasermessgerät erfasst. Die gemessene Geschwindigkeit betrug 112 km/h. Erlaubt gewesen wären 60 km/h. Der 22-jährige Fahrzeuglenker (Schweizer) wurde in der Folge angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1.21 Promille.
Der Mann wurde an die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft angezeigt. Seinen Führerausweis musste er an Ort und Stelle abgeben. Er muss mit einer empfindlichen Geldbusse sowie mit einem mehrmonatigen Führerausweisentzug rechnen.

Weitere Informationen.

Fusszeile