Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 195 - Reigoldswil: Mann wird bei Sturz auf Wandertour verletzt – Rega im Einsatz

195 - Reigoldswil: Mann wird bei Sturz auf Wandertour verletzt – Rega im Einsatz

25.03.2012
Am Sonntagnachmittag, 25. März 2012, gegen 13.40 Uhr, ereignete sich im Gebiet „Wasserfallen“ (Gemeindegebiet Reigoldswil BL) ein Wanderunfall. Ein 39-jähriger Mann wurde dabei verletzt.
Auf einer Wanderung im Gebiet „Wasserfallen“ rutschte ein 39-jähriger Mann auf einem Stein aus und stürzte einige Meter in die Tiefe. Dabei zog er sich Verletzungen an den Beinen zu. Da die Unfallstelle nur via einen unbefahrbaren, rund zwei Kilometer langen Wanderweg erreicht werden kann, wurde durch die Sanität Liestal die Schweizerische Rettungsflugwacht (Rega) aufgeboten. Der Verletzte wurde mit einem Helikopter der Rega ins Spital geflogen.

Weitere Informationen.

Fusszeile