Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 187 - Biel-Benken: Innerorts mit 89 km/h statt 50 km/h unterwegs

187 - Biel-Benken: Innerorts mit 89 km/h statt 50 km/h unterwegs

15.04.2014
Am Dienstag, 15. April 2014, zwischen 06.23 und 07.53 Uhr, führte die Polizei Basel-Landschaft an der Therwilerstrasse in Biel-Benken BL im Innerorts-Bereich (in Fahrtrichtung Therwil BL) eine mobile Geschwindigkeitskontrolle durch. Während dieser Zeit wurden 822 Fahrzeuge gemessen, wobei 225 Fahrzeuge als zu schnell registriert wurden; dies entspricht einem Übertretungs-Prozentsatz von 27,37 Prozent.
Das schnellste Fahrzeug wurde mit 89 km/h gemessen – erlaubt wären an dieser Stelle inner- orts 50 km/h. Es handelte sich um ein Motorrad mit Schweizer Kontrollschildern. Der oder die fehlbare Lenker/in wird entsprechend an die Staatsanwaltschaft verzeigt, muss mit einer  empfindlichen Geldbusse, einem entsprechenden Strafverfahren sowie einem längeren Entzug des Führerausweises rechnen.

Weitere Informationen.

Fusszeile