Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 166 - Läufelfingen: Mann bei Kollision mit Gabelstapler schwer verletzt – Rega im Einsatz

166 - Läufelfingen: Mann bei Kollision mit Gabelstapler schwer verletzt – Rega im Einsatz

20.03.2013
Am Mittwochmorgen, 20. März 2013, gegen 10.20 Uhr, ereignete sich auf dem „Dietisberg“ in Läufelfingen eine Kollision zwischen einem Gabelstapler und einem 61-jährigen Mann. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und musste durch die Schweizerische Rettungsflugwacht (Rega) ins Spital geflogen werden.

Ein 57-jähriger Mann war damit beschäftigt mit einem Gabelstapler einen Lastwagen zu beladen. Als der Stapler rückwärts fuhr kam es zur Kollision mit einem 61-jährigen Mann. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen lief der Mann mit einem Palettenrolli rückwärts und konnte den Stapler nicht sehen. Durch die Kollision erlitt er schwere Verletzungen. Nach der medizinischen Erstversorgung durch die Sanität Liestal wurde er mit einem Helikopter der Rega ins Spital geflogen.

Weitere Abklärungen durch die Polizei Basel-Landschaft zum genauen Unfallhergang sind im Gang.

Weitere Informationen.

Fusszeile