136 - Pratteln: Versuchter Diebstahl und Tätlichkeiten am Postomaten: die Polizei sucht Zeugen

16.04.2016
Am Freitagabend, 15. April 2016, gegen 18.30 Uhr, wurde eine 21-jährige Frau, an einem Postomaten in Pratteln BL von zwei bislang unbekannten Frauen tätlich angegangen. Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen.
Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft wollte die 21-Jährige (eine in der Region wohnhafte Schweizerin) am Postomaten an der Bahnhofstrasse einen Geldbezug tätigen, als sich von hinten zwei unbekannte Frauen näherten. Nachdem die Geschädigte ihren Code eingegeben hatte, trat die eine Frau von der Seite an sie heran und die andere packte sie an den Schultern, riss sie nach hinten und verpasste ihr einen Schlag in den Rücken. Im weiteren Verlauf versuchte die andere Täterin erfolglos, einen Geldbezug zu tätigen. Schliesslich konnte sich die Geschädigte losreissen und die beiden Täterinnen ergriffen die Flucht.
Bei den Täterinnen soll es sich gemäss der Geschädigten um zwei Orientalinnen handeln, die zwischen 160 und 170 cm gross sind und braune Haare und braune Augen haben. Beide trugen schwarze Leggins, auf den einen Leggins hatte es weisse Flecken. 
Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen dieses Vorfalls. Sachdienliche Hinweise zum Vorfall und den beschriebenen Personen sind erbeten an die Einsatzleitzentrale in Liestal, Telefon 061 553 35 35.
Bild Legende: