127 - Allschwil: Unfall zwischen zwei Motorrädern fordert einen Verletzten

27.03.2015
In der Baslerstrasse in Allschwil BL, bei der Ausfahrt aus dem Kreisel Grabenring, ereignete sich am Freitag Morgen, 27. März 2015, gegen 07.22 Uhr, ein Verkehrsunfall zwischen zwei Motorrädern. Dabei wurde eine Person verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft hielt ein 29-jähriger Rollerfahrer bei der Ausfahrt aus dem Kreisel bei einem Fussgängerstreifen vorschriftsgemäss an, um einen Velofahrer auf die andere Seite zu lassen. Ein hinter dem Roller fahrender, 37-jähriger Lenker eines Motorrades bemerkte das Bremsmanöver des Rollers zu spät und musste seinerseits stark abbremsen. Dabei kam das Motorrad zu Fall und kollidierte noch leicht mit dem Roller. Der 37-Jährige zog sich beim Sturz Verletzungen zu und musste durch die Sanität Basel ins Spital eingeliefert werden. Es kam kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen.