118 - Liestal: Christoph Naef wird neuer Leiter der Hauptabteilung Verkehrssicherheit

10.02.2009
Der neue Leiter der Hauptabteilung Verkehrssicherheit der Polizei Basel-Landschaft heisst Christoph Naef. Der 49-jährige Jurist und Chemiker tritt per 1. März 2009 die Nachfolge an von Beat Schüpbach, der die Polizei Basel-Landschaft auf Ende April 2009 aus privaten Gründen verlassen wird (siehe Medienmitteilung 881/2008 vom 12. Dezember 2008).

Christoph Naef arbeitet seit Januar 2005 bei der Polizei Basel-Landschaft. Zuvor war er seit 1996 Bezirksanwalt im Bezirk Bülach (Kanton ZH), im März 2000 übernahm er die Leitung der Bezirksanwaltschaft Bülach und führte gleichzeitig eine Abteilung dieser Behörde auf dem Flughafen Zürich-Kloten. Nachdem die Bezirksanwaltschaft Bülach im Zuge einer Reorganisation aufgelöst worden war, wechselte er zur Polizei Basel-Landschaft.

Bei der Polizei Basel-Landschaft leitete er seit seinem Stellenantritt die Abteilung Kriminalpolizeilicher Support. Seit seiner Rückkehr im Jahre 2005 in die Region Basel wohnt Naef im Oberbaselbiet.  Der Regierungsrat des Kantons Basel-Landschaft hat an seiner Sitzung von heute Dienstag, 10. Februar 2009, Naef mit einem Regierungsratsbeschluss formell in seine neue Funktion gewählt.

Die Nachfolge Naefs bei der Hauptabteilung Kriminalitätsbekämpfung ist noch nicht geregelt und offen. Das gleiche gilt für die Position des Vizekommandanten, welche durch den Abgang von Beat Schüpbach vakant wird.
Bild Legende: